Bringe Klarheit in deine hochsensible Liebe

Die hochsensible Liebe

Die hochsensible Liebe ist eine sanfte, starke, mitfühlende, aber auch verletzliche Liebe. Sie ist eine liebe volle Freude und anfangs auch Leid. 

Hochsensible Menschen spüren schnell, wenn in der Partnerschaft etwas aus den Fugen gerät. Der Nachteil dabei ist, dass sie die Probleme sehr stark fühlen und leiden. In den Situation erkennen hochsensible Mensch nicht, dass sie oftmals aus einer Mücke ein Elefanten machen. Sie sind Gefangene ihrer Wahrnehmungen. Deshalb ist es äußerst wichtig, die eigene Hochsensibilität zu erkennen, zu akzeptieren und dazu zu stehen. Genau darüber werden wir jetzt sprechen und über diese Themen:

?️In dem Podcast erfährst du:
?Warum du als Hochsensibler oftmals an Narzissten oder dominante Partner/-innen gerätst
?Wie du als hochsensibler Single deine große Liebe findest
?Wie du hochsensibel und glücklich in einer Beziehung leben kannst

und wie ich meine schmerzhafteste Beziehung überwand.

Der hochsensible Single:

Als hochsensibler Single hat man oft das Gefühl:

Jeder findet den Topf auf den Deckel – nur ich selbst nicht. Ein hochsensibler Single zieht oftmals Narzissten oder autoritärer Personen an. Das Gegenteil von sich selbst.

Und das ist der Hauptgrund, warum Hochsensible in falsche Partnerschaften geraden und nicht glücklich werden. Jetzt hör mir genau zu. Suche in der Partnerschaft nicht den Menschen, der die Persönlichkeit hat, die du gerne hättest. Du versuchst damit dein angebliches Mango unbewusst auszugleichen. Das bringt in der Partnerschaft nur Abhängigkeit aber keine Liebe, wie im Podcast erklärt.

Hier die besten Strategien für Hochsensible Singles:

  • Akzeptiere dich mit all deinen Stärken und angeblichen Schwächen
  • Schreibe deine Werte auf, die in einer Beziehung erfüllt sein müssen
  • Bringe diese Werte jeweils in einen Satz, zum Beispiel: mir ist Ehrlichkeit wichtig in einer Beziehung
  • Mache aus diesen Sätzen einen Fragebogen. Beispiel: Wie wichtig ist dir Ehrlichkeit in einer Partnerschaft?
  • Nehme beim nächsten Date den Fragebogen gedanklich mit und stelle diese Fragen, unverblümt. Ich verspreche dir, der oder die Richtige lässt sich nicht abschrecken, nicht mal wenn du ein Kopfstand auf dem Tisch machst
  • Zeige deine wahre Persönlichkeit. Es ist deine Stärke.

Buchempfehlung für den Single:

Jeder wünscht es sich, doch die wenigsten behaupten von sich, es wirklich zu haben: Glück. Dabei ist Glücklichsein oft nur eine Frage der Wahrnehmung, und Glück versteckt sich häufig in den kleinen Dingen.

Mein Glück in 100 Listen

Strategien für die hochsensiblen Beziehung:

  • Ehrlichkeit
  • Stell dir diese Fragen bei negativen Gefühlen: Welches Bedürfnis oder Wert wird nicht beachtet? Was brauchst du jetzt? Äußere die Antworten deinem Partner
  • Sei ein guter Zuhörer
  • Sprecher deine Probleme sofort an und warte nicht bis du platzt (Mücke-Elefanten)
  • Mache aus deinem zu Hause ein friedvolles zu Hause
  • Findet in der Partnerschaft Gemeinsamkeiten, wie zum Beispiel: Persönlichkeitsentwicklung, Reisen, Wandern...
  • Macht eure Beziehung einzig - Gestaltet ein gemeinsames Vision-Board und setzt es um
  • Findet immer genügend Zeit für die Liebe

Buchempfehlung für Paare:

Was macht unsere Beziehung besonders?
Wir beide in 100 Listen bietet euch die Möglichkeit herauszufinden, was eure Beziehung so einzigartig macht.

 

Die Liebe es etwas wunderbares. Gemeinsam.

Liebe muss nicht perfekt sein, sondern echt.

In diesem Sinne

Leave A Response

* Denotes Required Field